Dr. Norbert Kauschke

Telefon 05203-3323
Wellenpöhlen 14 · 33824 Werther

Amalgamsanierung

Die moderne Zahnheilkunde bietet eine konsequente und wirkungsvolle Amalgamsanierung.
Ältere und ausgedehnte Amalgamversorgungen können durch verträgliche, hochwertige Werkstoffe ersetzt werden.
Im sichtbaren Bereich ist zahnfarbene Keramik ein bevorzugtes Material. Alternative Füllungsmaterialien sind Kunststoffe oder Gold.

Um das Risiko der Quecksilberaufnahme über Schleimhäute oder Atem zu reduzieren, arbeiten wir beim Entfernen der alten Amalgamversorgungen mit wirkungsvoller Absaugung und mechanischen Barrieren zwischen Zahn und Mundschleimhaut, der so genannten Kofferdammtechnik.