Dr. Norbert Kauschke

Telefon 05203-3323
Wellenpöhlen 14 · 33824 Werther

Wurzelbehandlung

Einen Zahn funktionsfähig zu erhalten ist das Ziel, einer Wurzelbehandlung. Die Endodontie bietet mit neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnissen hochwertige Lösungen, eigene, natürliche Zähne zu retten.
Erfolgreiche Wurzelbehandlungen sind aufwendig und stellen höchste Anforderungen an den Zahnarzt. Um auch feine Wurzelkanäle aufzufinden, arbeiten wir in unserer Praxis mit Lupenbrille und elektronischer Längenmessung. Bei der elektronischen Längenmessung (Endometrie) wird die exakte Länge des Wurzelkanals durch eine hochpräzise Widerstandsmessung ermittelt. So kann der Wurzelkanal vollständig bis in die Spitze behandelt und die Anzahl der notwendigen Röntgenaufnahmen reduziert werden (geringere Strahlenbelastung).

Im Rahmen der maschinellen Wurzelkanalbehandlung werden die Kanäle mit speziellen Instrumenten - biegsamen, rotierenden Titanfeilen - aufbereitet. Dies ermöglicht eine schonende und für den Patienten deutlich angenehmere Aufbereitung. Die Kanäle werden anschließend mit bakteriendichtem, Gewebe freundlichem, Füllmaterial verschlossen.

Für eine optimale Qualität führen wir Wurzelkanalbehandlungen unter Kofferdam (Spanngummi) durch.

Eine erfolgreiche Wurzelbehandlung erspart Patienten aufwendige Eingriffe und Folgekosten für Zahnersatz. Nur so können tiefzerstörte oder entzündete Zähne erhalten werden.